Als Zauberschlaf (im Original: bewitched Sleep) wird ein magischer Schlaf beschrieben, der die Schlafenden unter Wasser in eine Art Bewusstlosigkeit versetzt. In diesem Schlafzustand haben sie auch keine Atemprobleme. Sie wachen erst auf, wenn sie wieder über Wasser sind. Wenn ihr Normalzustand sich wieder eingestellt hat, atmen sie zwar sofort wieder als sei nichts gewesen, aber an ihre Erlebnisse unter Wasser können sie sich nicht erinnern. Es treten dabei keinerlei gesundheitliche Beeinträchtigungen oder Nachwirkungen auf.


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.