Fandom


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus dem Buch Quidditch im Wandel der Zeiten


Die Woollongong Warriors sind eine der zwei bekannten australischen Quidditchmannschaften, die Kennilworthy Whisp in Quidditch im Wandel der Zeiten anführt.
Nach ihnen ist der Spielzug Woollongong Shimmy benannt, bei dem die Jäger der Mannschaft den Quaffel in einem schnellen Zickzack-Flug übers Spielfeld bringen und wegen ihres tänzerisch anmutenden Flugstils den gegnerischen Jägern und Klatscherangriffen elegant entgehen können.

Links zum Artikel

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+