FANDOM


Verzauberte Skelette kommen im dritten und vierten Harry-Potter-Videospiel vor.

Im dritten Spiel attackieren sie zuerst Harry und Hermine im Geheimgang zur Heulenden Hütte. Später hat Ron in seiner Abschlussprüfung in Verteidigung gegen die Dunklen Künste mit ihnen zu kämpfen. Sie können mit Rictusempra vernichtet werden. Im vierten Spiel beschwört Lord Voldemort sie herauf, um Harry anzugreifen. Hier können die Skelette in die Luft gehoben oder mit einfachen Flüchen besiegt werden.

Anmerkung

In den Harry Potter Büchern kommen diese Gruselsymbole nicht als magische Angreifer vor. Das einzige Mal, als von animierten Skeletten die Rede ist, handelt es sich um die Tanzenden Skelette, die Albus Dumbledore für die Halloweenfeier im Schuljahr 1992/93 bucht.