FANDOM


Der Verlag Staub & Mehltau (im Original: Dust & Mildew) ist einer der wenigen Magischen Verlage, die außerhalb der Magischen Welt bekannt sind. Newt Scamander nennt in seinem Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind eine dort erschienene Studie über typische Verdrängungsmechanismen bei Muggeln, die etwas Magieverdächtiges gesehen haben (Titel: Die Philosophie des Weltlichen: Warum die Muggel es lieber nicht wissen wollen).

In den Bänden der Harry-Potter-Reihe wird der Verlag mit dem krank und verstaubt klingenden Namen nicht genannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.