Ein Verekelfluch (im Original: Revulsion Jinx) sorgt auf magische Weise dafür, dass eine andere Person sich angeekelt aus der Nähe des Zaubernden verzieht.

Anwendungbeispiel

  • Hermine nutzt diesen Zauber, um Yaxley abzuschütteln, der sich beim Apparieren an ihrem Arm festkrallt. Allerdings scheint dieser Zauber nur dann zu wirken, wenn er keinen großen Widerstand zu überwinden hat, denn sie kann Yaxley erst am Zielort magisch verekeln, als er von sich aus seinen Griff etwas lockert (HP VII/14).

Übersetzungskritik

  • Der Verekelfluch wird im Original als Relaschio benannt.


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.