Harry Potter Wiki
Advertisement

Der Unzerbrechlichkeits-Zauber (im Original: Unbreakable Charm) verändert ein Gefäß oder einen Gegenstand aus zerbrechlichem Material so, dass es/er nicht mehr zerbrechen kann.

Anwendungsbeispiel

  • Als Hermine am Ende des vierten Schuljahrs die Klatschreporterin Rita Kimmkorn in ihrer Animagusgestalt als Käfer fängt und in ein Einmachglas einsperrt, wendet sie diesen Zauber an. Sie zaubert das Glas unzerbrechlich, sodass Rita Kimmkorn nicht genug Platz hat, um wieder ihre menschliche Gestalt anzunehmen (HP IV/37).