FANDOM


Der Unsichtbarkeitszauber (im Original: Invisibility Spell) verzaubert einen Gegenstand oder ein Lebewesen so, dass es zwar noch spürbar oder hörbar ist, aber optisch verschwindet. Einzelheiten darüber, wie lange die Zauberwirkung anhält und wie sie auf Teile des Körpers beschränkt oder erweitert werden kann, sind nicht bekannt.

Bereits während ihrer siebten Klasse haben die Weasley-Zwillinge eine Möglichkeit erfunden, diesen Zauber auf Hüte zu übertragen und die Ausstrahlung der Zauberwirkung auch auf die Teile des Kopfes zu erweitern, die nicht von den verzauberten Hut bedeckt werden. Hermine vermutet allerdings, dass der im Hut steckende Zauber nicht sehr lange wirkt (HP V/24).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.