FANDOM


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus den Sammelkarten berühmter Hexen und Zauberer

Der Zauberer Thaddeus Thurkell (1632-1692) erlangte in der Magischen Welt für das "harte Schicksal" Bekanntheit, dass er sieben Söhne hatte, die sich allesamt als Squibs erwiesen. Enttäuscht und entnervt von seinem Schicksal verzauberte er seine "missratenen" Söhne in Igel. Wie seine Frau nach dieser "nachvollziehbaren" Handlung reagierte, ist unbekannt.

Sein ungewöhnliches Los brachte ihm immerhin eines ein: Er ist auf einer der Sammelkarten berühmter Hexen und Zauberer zu sehen.

Weblink

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.