Der junge Zauberer Terence Higgs geht 1991/92 in Hogwarts zur Schule und gehört dem Haus Slytherin an.

  • Harry lernt ihn als seinen ersten direkten Quidditch-Gegenspieler als Sucher der Slytherin-Quidditchmannschaft kennen.
  • 1992 wurde Draco Malfoy dank einer spendablen Geste seines Vaters als Terence Higgs Nachfolger in die Mannschaft aufgenommen.

Vermutlich beendete Terence Higgs seine Schulzeit 1992 oder 1993. Ob er mit dem Zauberer Bertie Higgs, einem Mitarbeiter des Zaubereiministeriums, verwandt ist, ist nicht bekannt.


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.