FANDOM


Hexen und Zauberer verwenden diesen Zauber, um Menschen oder andere Geschöpfe zum Schweigen zu bringen (lat. silentium = Stille, engl. silence = Ruhe, Stille). Sie richten ihren Zauberstab auf das Wesen und sprechen die Formel Silencio und schon kann das Opfer keinen Ton mehr herausbringen.

Im Unterricht von Professor Flitwick erlernt Harrys Klasse diesen Zauberspruch im Laufe des fünften Schuljahrs. Die Schüler üben dabei an Ochsenfröschen und Raben. Dabei müssen sie mit ihrem Zauberstäben kurze, leichte und gezielte Stoßbewegungen in Richtung des Objekts vollziehen(HP V/18).

Dieser Zauberspruch kann zwar verhindern, dass ein magischer Gegner einen Fluch aussprechen kann, hilft aber nicht gegen ungesagte Zauber, bei denen die notwendige Formel nicht laut ausgesprochen wird.
Hermine konnte deshalb zwar mit diesem Zauber verhindern, dass Antonin Dolohow die anderen Todesser laut herbeirief, aber vor seinem non-verbalen Fluch war sie nicht geschützt (HP V/35).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.