Der Zauberer Selwyn ist ein Todesser, der vor dem 7. Band noch nie erwähnt wurde, aber durchaus einige Autorität zu haben scheint. Er stammt aus einer alten, reinblütigen Zaubererfamilie, von der angeblich auch Dolores Umbridge abstammt (jedenfalls behauptet sie das in HP VII/13).

Ereignisse in den Büchern

  • Voldemort fordert für seinen nächsten Angriff auf Harry den Zauberstab von Selwyn, nachdem bei seinem ersten Angriffsversuch der von Lucius Malfoy geborgte Zauberstab auf unerklärliche Weise von Harrys Zauberstab magisch zerstört worden ist (HP VII/4).
  • Selwyn ist einer der Todesser, die versuchen, Harry im Haus der Lovegoods gefangenzunehmen (HP VII/21).

Link zum Artikel


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.