Disambig Transparent.png Diese Informationen stammen aus Pottermore.


Der sog. Screaming Bogey of Strathtully ist lt. Pottermore einer der berüchtigtsten Irrwichte, die im Verantwortungsbereich des britischen Zaubereiministeriums ihr Unwesen trieben. Er erschien ortsansässigen Muggeln als riesiger Schatten mit weiß-glühenden Augen und wurde aufgrund ihrer Angst immer größer.
Lyall Lupin, ein Mitarbeiter des Zaubereiministeriums, beseitigte ihn, in dem er ihn in eine Streichholzschachtel sperrte (Boggart/Irrwicht).

Übersetzungskritik

Dieser berüchtigte Bogey mutiert in der deutschen Übersetzung zu einem Kobold, was Joanne K. Rowlings Buchinformationen über die Wandlungsfähigkeit magischer Wesen völlig widerspricht. Diese deutsche Übersetzung ist nach der Umstellung im Jahr 2015, auf Pottermore, leider nicht mehr abrufbar.

Links zum Artikel

Namentlich bekannte Zauberwesen
Hauselfen Dobby | Hokey | Kreacher | Winky
Irma Dugard
Fabelwesen Antonio, Chupacabra | Screaming Bogey of Strathtully
Kobolde Bogrod | Gornuk | Griphook | Ragnok | Ragnuk
Alguff der Abstoßende | Bodrod der Bärtige | Eargit der Hässliche | Gringott
Hodrod | Nagnok | Ug der Unzuverlässige | Urg der Unsaubere | Vargot
Pukwudgie William
Gnarlak
Riesen Fridwulfa| Golgomath | Grawp | Karkus
Bran der Blutdürstige | Hengist von Upper Barnton | Morholt | Zyklop
Sabberhexen Annis Black | Babayaga | Malodora Grymm | Old Mother Hubbard
Cordelia Misericordia | Leticia Somnolens
Vampire Sanguini
Blodwyn Bludd | Graf Vlad Drakul | Lady Carmilla Sanguina
Amarillo Lestoat | Sir Herbert Varney
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.