Harry Potter Wiki
Advertisement

Scarpins Revelationszauber wird in einer Unterrichtsstunde in Harrys 6. Schuljahr erwähnt. Mit diesem Zauber lässt sich u. a. die korrekte Zusammensetzung eines Zaubertrankes ermitteln.

  • Mit dem von Scarpin erfundenen Zauberspruch Specialis revelio, versucht Hermine vergeblich, Harrys verdächtig voll gekritzeltem Lehrbuch Zaubertränke für Fortgeschrittene, ein magisches Geheimnis zu entlocken (HP VI/).
  • Prof. Slughorn nervt seine Schüler mit seinen weitschweifigen und schwer verständlichen Ausführungen, die u. a. auch den Scarpinschen Revelationszauber erklären. Der Zaubertrankmeister verlangt von seinen Schülern ein Gegenmittel herzustellen, um das Gift, in den von ihm vorbereiteten Fläschchen, zu neutralisieren. Keiner der Sechsklässler, außer Hermine ist in der Lage Slughorns Erklärungen zu folgen und umzusetzen. Harry rettet seinen Ruf als bester "Zaubertrankbrauer" seines Jahrgangs und sichert sich die Anerkennung seines Lehrers durch seinen Schneid ein einfaches "Allheilmittel gegen Gifte", einen Bezoar, Slughorn als Lösung der Aufgabe anzubieten (HP VI/18).


Advertisement