Dir Britin Samantha Jane Morton (* 13. Mai 1977) ist Schauspielerin, Filmregisseurin, Filmproduzentin, Drehbuchautorin und Golden-Globe-Preisträgerin. Sie verkörpert im Film Phantastische Tierwesen 1: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind die fanatische Mary Lou Barebone.

1990 im zarten Alter von 13 Jahren verlässt sie die Schule und hat im Jahr 1991 ihren ersten TV-Auftritt in einer britischen Serie.
2009 gab Samantha Morton ihr Debüt als Filmregisseurin, schrieb am Drehbuch mit und produzierte das Fernsehdrama The Unloved. Außerdem wurde sie im selben Jahr, in die Jury der Internationalen Filmfestspiele von Venedig berufen.

Filmographie (Auswahl)

  • 1991: Soldier, Soldier (brit. TV-Serie)
  • 1995: Für alle Fälle Fitz (Cracker) zusammen mit Robbie Coltrane, Geraldine Somerville
  • 1999: Sweet and Lowdown (Nominierung für den Oscar und Golden Globe)
  • 2002: Minority Report; zusammen mit Colin Farrell
  • 2004: Enduring Love; zusammen mit Rhys Ifans, Bill Nighy, Helen McCrory
  • 2006: Die Moormörderin von Manchester (Longfort) zusammen mit Jim Broadbent, (Golden Globe Gewinnerin)
  • 2007: Elisabeth – Das goldene Königreich (Elizabeth: The Golden Age) zusammen mit Eddie Redmayne, Rhys Ifans
  • 2012: Cosmopolis; zusammen mit Robert Pattinson
  • 2014: Fräulein Julie (Miss Julie) zusammen mit Colin Farrell

Weblink

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.