Harry Potter Wiki
Advertisement

Säuredrops (im Original: Acid Pops) sind eine Süßigkeit der magischen Welt mit Spezialeffekt: Die appetitanregend aussehenden Bonbons brennen ein Loch in die Zunge.

  • Ron erzählt, dass Fred ihm als 7-Jährigen ein Säuredrops gegeben, das ihm ein Loch durch die Zunge gebrannt hat. Molly Weasley hat den Übeltäter mit einem Besen verdroschen (HP III/10).
  • Albus Dumbledore hat sich in einem Brief an Harry als Liebhaber von Säuredrops outete, was Ron sehr verwunderte. Harry verstand dagegen, dass Dumbledore ihm lediglich das aktuelle Passwort seines Wasserspeiers am Bürozugang mitteilen wollte (HP VI/9).
Advertisement