Disambig Transparent.png Diese Informationen stammen aus dem Film Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen.


In der Rue Philippe Lorand 18 in Paris wohnt Irma Dugard, eine alte Dienerin der Familie Lestrange in den späten 1890-1901 Jahren.
Im September 1927 besuchen Credence Barebone und Nagini die Halbelfe. Credence erhofft sich von ihr Auskunft über seine wahre Herkunft. Irma Durgard bestätigt Barebone, dass sie ihn 1901 nach New York bringen sollte. Bevor sie weitere Informationen geben kann, wird sie von Gunnar Grimmson einem von Gellert Grindelwald gedungenen Mörder getötet. Der Obscurus von Credence versucht vergeblich den Täter zu stellen und verwüstet dabei den gesamten Dachboden.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.