Disambig Transparent.png Diese Informationen stammen aus Pottermore.


Über die Quidditch Weltmeisterschaft 1990 ist leider nur wenig bekannt.
Das Endspiel bestreiten die Teams aus Kanada und Schottland. Das sehr enttäuschte schottische Team verliert gegen die Kanadier mit 240 : 270.
Der schottische Sucher Hector Lamont verfehlt den Schnatz nur wenige Millimeter. In einem Interview lamentiert er, dass sein Vater ihm keine längeren Finger vererbt hat.

Anmerkung

Die Informationen stammen von Pottermore jetzt Wizarding World. Die Quidditch-Veröffentlichung auf Pottermore wurden leider nicht mit zur "Wizarding World" genommen. Darum finden man hier den Link zum Pottermore Wiki, auf dem die "fehlenden" Seiten gesammelt werden.

Links zum Artikel


Quidditch Weltmeisterschaften 1990-2014
Quidditch Weltmeisterschaft Historie Quidditch Weltmeisterschaft
1990
Quidditch Weltmeisterschaft 1994
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.