FANDOM


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus dem Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind.


Wie Newt Scamander beschreibt, ist der Pogrebin ein nur etwa 30 cm kleiner ursprünglich aus Russland stammender Dämon mit einem überdimensional großen grauen Glatzkopf auf seinem behaarten Körper. Er schleicht stundenlang hinter einem Menschen her und tarnt sich dabei so gut er kann: Solange die Verfolgten geradeaus schauen, hält er sich in ihrem Schatten. Schauen sie sich einmal um, so rollt sich der Pogrebin blitzschnell zusammen und sieht dann dank seines Kopfes genauso aus, wie ein runder grauer Stein. Während dieser stillen Verfolgung überzieht der Pogrebin sein Opfer ständig mit Gefühlen der Leere und Hoffnungslosigkeit.

Entdecken die Verfolgten ihren Quälgeist nicht rechtzeitig und vertreiben ihn, so brechen sie irgendwann weinend zusammen, fallen auf die Knie, oder bleiben irgendwo sitzen und fühlen sich elend, weil sie in nichts mehr einen Sinn sehen. Kaum sind sie hilflos und verzweifelt, fällt der Pogrebin über sie her und will sie verzehren. Kann das Opfer sich dazu aufraffen, so ist der Pogrebin allerdings auch dann noch mit Lähmzaubern, einfachen Flüchen oder schlicht mit einem nicht-magischen kräftigen Fußtritt zu verjagen.

Link zum Artikel

Weblink

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.