Disambig Transparent.png Diese Informationen stammen aus dem Film Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen.


Der Place Cachée ist ein Zauberereinkaufsviertel in Paris. Es wird durch den Sockel einer Bronzestatue betreten, die sich bei der Annäherung magischer Menschen zu bewegen beginnt. Non-magiques in der Umgebung müssen gelegentlich verwirrt werden.

Im September 1927 gastiert der Zirkus Arcanus, mit seinen Attraktionen auf diesem Platz. Während Naginis Auftritt, zerschlägt Credence Barebone die Käfige der Feuerdrachen die Feuerwerksraketen gleich auf ihrem Weg in die Freiheit den Zirkus in Brand setzen.
In einem Café trifft die amerikanische Aurorin Porpentina Goldstein auf Yusuf Kama, der auch Credence Barebone sucht, wenn auch aus einem anderen Grund als sie.

Am Tag darauf kommen Jacob Kowalski und Newt Scamander auf den Place Cachée. Die beiden halten Ausschau nach Tina und Queenie Goldstein. Mithilfe des mittlerweile ausgebildeten Nifflers können sie Tinas und Kamas Fährte aufnehmen. Die Spur führt sie zu dem Café und dort treffen sie auf Yusuf Kama.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.