Advertisement

Patonga Proudsticks

Die ugandischen Patonga Proudsticks sind eine international sehr erfolgreiche Quidditch-Vereinsmannschaft, die im ungandischen Nationalteam bei der Quidditch Weltmeisterschaft 1994 sechs der Spielpositionen besetzte.
Zu ihren spektakulären Erfolgen zählt eine Begegnung 1986 mit der britischen Spitzenmannschaft Montrose Magpies, die völlig unerwartet mit einem Unentschieden endete.

Links zum Artikel

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.