Fandom


Über Mrs Pettigrew, die Mutter von Peter Pettigrew, wird in den Harry Potter Büchern lediglich gesagt, dass sie nach dem angeblichen Tod ihres Sohnes Anfang November 1981 zum Trost bekam, was noch von ihm übrig war: einen Finger seiner rechten Hand. Außerdem wurde ihr der Orden des Merlin erster Klasse ausgehändigt, mit dem ihr Sohn postum geehrt wurde (HP III/10).

Wahrscheinlich ist es gut, dass sie die Wahrheit über die damaligen Ereignisse nie erfahren hat ...

Link zum Artikel

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+