Metamorph-Medaillen (im Original: Metamorph Medal) gehören zu den vielen magischen Schutzgegenständen, die seit Ausbruch des Krieges in der Magischen Welt angeboten werden. Diese Medaillen sollen laut der verführerischen Werbung des Verkäufers zum Preis von nur 10 Galleonen pro Stück eine perfekte Tarnung ermöglichen: Mit einer dieser Medaillen kann angeblich jeder wie ein Metamorphmagus einfach willentlich und ohne Zauberstab sein Aussehen beliebig verändern. Die tatsächliche Wirkung dieser Medaillen betrifft zwar das Aussehen, ist aber keineswegs gewollt oder zur Tarnung geeignet: Die sogenannten "Metamorph-Medaillen" führen dazu, dass sich die Haut orange färbt oder in schlimmeren Fällen Tentakel aus der Haut sprießen. Zumindest die schweren Schädigungen müssen im St.-Mungo-Hospital behandelt werden.

Das Büro zur Ermittlung und Beschlagnahme Gefälschter Verteidigungszauber und Schutzgegenstände fahndet nach diesen Medaillen und beschlagnahmt sie.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.