FANDOM


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus dem Film Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen.


Matagots sind magische Tierwesen, die vom Aussehen her, schwarze Katzen gleichen. Mit ihren übergroßen leuchtenden blauen Augen wirken sie gruselig.
In den mündlichen Überlieferungen aus Südfrankreich ist ein Matagot oder Mandagot ein Geist in Form eines Tieres.

Matagots im Film Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen

Im Französischen Zaubereiministerium werden die Tierwesen zur Bewachung einiger Abteilungen eingesetzt. Eigentlich sind Matagots harmlos, außer die werden von einem Verteidigungs- und Angriffszauber getroffen. Dann vervielfältigen sie sich und greifen an. So geschehen als Leta Lestrange, in Unwissenheit, die Tiere mit einem Schockzauber attackiert.
Wenn die katzenähnlichen Tiere die Magische Welt verlassen, sind sie harmlose Hauskatzen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.