Fandom


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus Pottermore.


Die Squib Martha Steward ist die Tochter der Hexe Isolt Sayre und des No-Majs James Steward, sie wird nach ihrer Großmutter väterlicherseits benannt. In den 1630er Jahren wird Martha in Nordamerika auf dem Berg Greylock in Massachusetts geboren. Neben der magisch begabten Zwillingsschwester Rionach gehören noch die Adoptivbrüder Chadwick und Webster Boot zur Familie, die in der neu gegründeten Zauberschule Ilvermorny wohnt.
Von ihren Eltern und Geschwistern herzlich geliebt, ist es für Martha schwer in einer Zaubererfamilie aufzuwachsen, aber selbst keine magischen Kräfte zu haben.
Sie heiratet einen befreundeten No-Maj und lebt von da an beim Stamm der Pocomtuc.

Link zum Artikel

Weblink

Pottermore Ilvermorny
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+