Der bulgarische Zauberer Lewski gehört dem Bulgarischen Nationalteam an. Er spielt auf der Position eines Jägers während der Quidditch-Weltmeisterschaft 1994, die in England ausgetragen wird.
Das hart umkämpfte Endspiel geht gegen Irland 160:170 verloren.

Link zum Artikel

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.