Fandom


Allgemeines

Die Lärche (im Original: Larch; wiss: Larix) wachsen häufig in den nördlichen Urwäldern und in Wirtschaftswäldern. Gerade das Lärchenholz aus Gebirgsgegenden kann deutlich fester und härter sein als das der anderen Wuchs Standorte. Lärchenholz hat einen sehr angenehmen Geruch, der vom Harz herrührt. Lärchenholz ist grundsätzlich auch recht säurefest. Fenster und Türen sind ein sehr traditionelles Einsatzgebiet für Lärchenholz, Auch für Fußböden wird Lärchenholz häufig gern wegen seiner Haltbarkeit eingesetzt, ebenso im Möbelbau, vor allem wenn eine rustikale Optik erzeugt werden soll.

Anmerkungen von Garrick Ollivander, Zauberstabmacher

Nicht nur der angenehme warme Holzton, sondern auch die Haltbarkeit und die Stärke des Holzes machen einen Zauberstab aus Lärchenholz zu einem begehrten Objekt. Der Stab besitzt den Ruf seinem Besitzer zu Mut und Zuversicht anzuspornen. In der Hand eines unbedarften Zauberers oder Hexe ist die Zusammenarbeit oft tückisch. Wenn aber ein talentierter magischer Mensch auf einen Lärchen-Zauberstab trifft, erweisen sich die beiden als Dream-Team.

Besitzer eines Lärchen-Zauberstabes

Link zum Artikel

Weblinks

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+