Harry Potter Wiki
Advertisement

Der Gryffindor-Schüler Kenneth Towler ist in Fred und Georges Jahrgangsklasse in Hogwarts.

Fred will ihn eigentlich als Beispiel dafür nennen, dass ihm der Stress vor den ZAG-Zwischenprüfungen fürchterlich zugesetzt hat; damals hat Kenneth am ganzen Körper Furunkel bekommen. Allerdings erinnert ihn sein Zwillingsbruder daran, dass in Wirklichkeit gar nicht der Prüfungsstress daran schuld war, sondern der Pustelpuder, den Fred in Kenneth' Pyjama gestreut habe (HP V/12).

In der ersten deutschen Übersetzung von Harry Potter und der Orden des Phönix 2003, heißt der Junge noch Kenneth Tower, wie der englische Turm. Dieser Übersetzungsfehler wurde in späteren deutschen Auflagen korrigiert.



Advertisement