Der Zauberer und Treiber Karl Broadmoor hat von 1958 bis 1969 in der englischen Quidditch-Profi-Liga im Team der Falmouth Falcons gespielt.
Karl und sein Bruder Kevin sind als berüchtigt brutales Treiberteam in die Quidditch-Geschichte eingegangen.

Link zum Artikel

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.