Harry Potter Wiki
Advertisement

Flagge Jamaika

Jamaika ist die drittgrößte Insel der Großen Antillen in der Karibik. Sie gehört dem "Commonwealth of Nations" an. Sie liegt 145 Kilometer südlich von Kuba und – getrennt durch den Jamaika Channel – 160 Kilometer westlich von der Insel Hispaniola mit den Staaten Haiti und Dominikanische Republik. Das mittelamerikanische Festland ist 635 Kilometer von der Westspitze entfernt. Bei einer Länge von 235 Kilometern und einer Breite zwischen 35 und 82 Kilometern nimmt die Hauptinsel eine Fläche von 10.991 Quadratkilometern ein. Die Hauptstadt ist Kingston, die im Süden am karibischen Meer liegt.
Jamaika bietet eine üppige Landschaft mit Bergen, Regenwäldern und riffgesäumten Stränden. Montego Bay im Norden-Westen der Insel ist von Bauwerken aus der britischen Kolonialzeit geprägt. Jamaika gilt als Geburtsstätte der Reggae-Musik. In Kingston befindet sich das Bob Marley Museum, das dem berühmten Sänger gewidmet ist (Wikipedia Jamaika).

Das magische Jamaika


Advertisement