Harry Potter Wiki
Advertisement

Mit dem Zauberspruch Imperio löst man den Imperius-Fluch aus. Man richtet seinen Zauberstab auf das Opfer und spricht Imperio. Dann fühlt es sich an als fließe eine seltsame fremdartige Macht durch seinen Arm auf das getroffene Opfer, das fortan seinen Befehlen unterliegt. Gehorsam und willenlos eingelullt tanzt es auf dem Tisch oder tut andere Dinge, die es aus freien Stücken niemals ausführen würde. Dies geht so weit, dass es, ohne mit der Wimper zu zucken, andere oder gar sich selbst umbrächte, wenn dies von ihm verlangt würde.


Advertisement