Fandom


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus Pottermore.


Die hübsche Muggelfrau Hope Howell ist die Mutter von Remus Lupin und Ehefrau von Lyall Lupin. Sie arbeitet in einem Versicherungsbüro in der walisischen Hauptstadt Cardiff bevor sie Lyall Lupin in einem dunklen Wald trifft. Der junge Zauberer "rettete" sie vor einem Irrwicht. Sie verliebten sich und heirateten. Ein Jahr später wurde ihr Sohn Remus geboren.
Durch eine unbedachte Aussage ihres Mannes wurde das Familienglück jäh zerstört. Der Werwolf Fenrir Greyback, den Lyall schwer beleidigt hatte, drang in das Haus der Lupins ein und biss deren fünfjährigen Sohn. Remus Lupin musste fortan mit der Krankheit Lykanthropie leben. Die Geheimhaltung des Werwolf-Daseins ihres Sohnes verursachte der Familie viele Einschränkungen, etliche Umzüge und sehr begrenzte Kontakte zur Außenwelt.

Link zum Artikel

Weblink

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+