Harry Potter Wiki
Advertisement

Die hier aufgelisteten Zauber, Flüche und Zaubertränke umfassen selbstverständlich nicht alle, die in der magischen Heilkunst Anwendung finden, sondern nur die wenigen aus allen bisher erschienenen Harry Potter Büchern

Zauber

  • Anapneo - Zauberspruch, um jemandem, der keine Luft mehr kriegt, die Atemwege wieder freizumachen.
  • Eingeweide-Ausweide-Fluch (im Original: Entrail-Expelling Curse) - nimmt die Eingeweide einer gefräßigen Bestie magisch aus.
  • Episkey - Zauber zur Heilung einfacher Verletzungen/Brüche.
  • Ferula - Zauberspruch, um gebrochene Gliedmaßen zu schienen.
  • Schockzauber-Therapie (im Original: Shock Spells ) - Klinische Behandlungsmethode bei Verrücktheit durch den Zauber Stupor.
  • Rennervate - spendet einer sehr geschwächten Person wieder Kraft und Energie.

Hausmittel

  • Schokolade - Mittel zur Beruhigung und Kräftigung der Nerven, zum Beispiel nach einem Dementorangriff.

Nicht namentlich bekannte magische Heilmittel

  • Salbe gegen schwere Verbrennungen durch Drachenfeuer.
  • Heilmittel gegen besondere magische Schlangengifte.
  • Zauber um schwarz-magisch verursachte Wunden sofort zu verschließen.
  • Schlaftrunk für traumlosen Schlaf.


Advertisement