FANDOM


Der Zauberer Harvey Ridgebit hat von 1881 bis 1973 gelebt und sich in der Magischen Welt als Drachenkundler einen Namen gemacht. So ist es ihm als erstem gelungen, einen der fluggewandten und für Menschen höchst gefährlichen Peruanischen Viperzahn-Drachen einzufangen. Harvey Ridgebit hat das aus den Büchern bekannte weltweit größte Drachenreservat und -forschungszentrum in Rumänien geschaffen.

Das von ihm gegründete Reservat wird in den Harry-Potter-Büchern mehrfach erwähnt, wie auch der Peruanische Viperzahn. Harvey Ridgebit selbst dagegen wird nicht genannt. Im Januar 2007 würdigt Joanne K. Rowling den berühmten Forscher auf ihrer Site als Zauberer des Monats.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.