Harry Potter Wiki
Advertisement


Harry Potter und der Gefangene von Askaban (im Original: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban) ist der Titel des dritten Bandes der Harry-Potter-Serie von Joanne K. Rowling. Die von zahlreichen Fans sehnlichst erwartete nächste Folge der inzwischen weltweit erfolgreich gewordenen Harry Potter Bücher erschien am 08. Juli 1999 im englischen Bloomsbury Verlag und wenige Wochen später am 21. August 1999 als deutsche Übersetzung im Carlsen Verlag Hamburg.

Im Jahr 2004 erschien der gleichnamige Film in den Kinos.

Inhaltsangabe

Bereits vor seinem dritten Schuljahr an der Zauberschule Hogwarts bekommt Harry mit, dass ein gefährlicher Mörder aus dem Zauberergefängnis Askaban ausgebrochen und hinter ihm her ist. Er merkt, dass sogar das Zaubereiministerium alles tut, um ihn zu schützen, findet aber erst im Laufe des Schuljahrs die Gründe dafür heraus.
All das hat mit der Ermordung seiner Eltern zu tun. Mithilfe von Ron und Hermine kann er Intrigen und folgenreiche Lügen aus der Vergangenheit aufdecken. Er gewinnt einen väterlichen Freund und kann ihn vor einem drohenden Dementorenkuss retten. Seinem Gegenspieler Voldemort, der in diesem Band nicht selbst in Erscheinung tritt, verhilft Harry unbeabsichtigt zu einem Diener.

Kapitelübersichten

Link zum Artikel

Neues Buchcover

20 Jahre Harry Potter – anlässlich des Jubiläums erscheinen alle sieben Bände in einer prachtvollen neuen Gestaltung!

thump


Harry-Potter-Serie
Harry Potter und die
Kammer des Schreckens

Buch 2
Harry Potter und der
Gefangene von Askaban

Buch 3
Harry Potter
und der Feuerkelch

Buch 4
Advertisement