Die Hand des Ruhmes (im Original: Hand of Glory) ist eine verwitterte Hand, die in dem finsteren Laden Borgin & Burke's in der Nokturngasse zum Verkauf feilgeboten wird. Das Besondere an dieser unheimlichen Hand ist, dass eine von ihr getragene brennende Kerze nur für den leuchtet, der diese Hand hält. Daher wird sie auch als "der beste Freund der Diebe und Plünderer" bezeichnet.

Ereignisse in den Büchern

Anmerkung

Wie Joanne K. Rowling in einem Interview am 20.10.2000 erklärte, spielt sie mit der Hand des Ruhmes auf einen früher in Europa existierenden Aberglauben an, nach dem die abgeschnittene Hand eines Gehängten als Fackel benutzt werden könne, deren Licht ausschließlich für den sichtbar werde, der sie trage.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.