FANDOM


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus dem Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind.


Die Gehörnte Schlange (im Original: Horned Serpent) ist ein Tierwesen, welches über mehrere Kontinente verbreitet ist. Alle gehörnten Schlangen gelten für das Zaubereiministerium als unzähmbar.

In Europa wurden gehörnte Schlangen bereits im Mittelalter von Zauberern auf der Suche nach Zaubertrankzutaten ausgerottet. Asien ist für besonders große gehörnte Schlangen bekannt. In Nordamerika findet sich die größte Artenvielfalt an gehörnten Schlangen. Einer bestimmten Art wächst ein Diamant auf dem Kopf, der unsichtbar machen und Flugfähigkeiten verleihen soll. Die Schlange gibt bei Gefahr einen musikalisch klingenden Warnton ab.

Informationen von Pottermore

Mit einer solchen Gehörnten Schlange freundet sich die aus Irland eingewanderte Isolt Sayre an. Obwohl sie selbst die Sprache der Schlangen Parsel nicht spricht, ist sie imstande die Worte der Schlange zu verstehen.
Aufgrund dieser Freundschaft benennt Isolt ihr Haus der neu gegründeten Zauberschule Ilvermorny nach der Gehörnten Schlange.

Splitter aus Schlangenhorn verwendet von Isolt, um Zauberstäbe für ihre Adoptivsöhne Webster und Chadwick Boot anzufertigen. Eine Fähigkeit des Ursprungswesens übernehmen solche Stäbe: Wenn ihre Meister bedroht werden, geben sie weiterhin einen Warnton ab. Dies zeigt sich u. a. als die Schwarze Hexe Gormleith Gaunt die Familie Sayre-Steward/Boot angreift.

Im Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind -Ausgabe von 2017 ist durchgängig von Gehörnten Schlangen die Rede, auf Pottermore wird auch der Begriff Flussschlange (im Original: great horned River Serpent) gebraucht.

Quellen
Buch -Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind - Ausgabe 2017
Pottermore Ilvermorny
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.