FANDOM


Disambig Transparent Diese Informationen stammen aus den Sammelkarten berühmter Hexen und Zauberer

Der 1959 geborene Zauberer Gaspard Shingleton ist für eine Erfindung berühmt geworden, die den magischen Alltag erheblich erleichtert und die notwendige Exaktheit beim Brauen von Zaubertränken im Bereich des Kesselrührens so gut wie mühelos gewährleistet: Er hat einen Kessel erfunden, der von selbst umrührt.

Gaspard Shingleton hat für seine Erfindung Begeisterung geerntet und ist mit einer Sammelkarte berühmter Hexen und Zauberer gewürdigt worden.
Auf der Homepage von Joanne K. Rowling ist er im September 2005 als Zauberer des Monats vorgestellt worden.

Weblink

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+