Harry Potter Wiki
Advertisement
Diese Informationen stammen aus dem Buch Quidditch im Wandel der Zeiten


Der Zauberer Elliot Smethwyck hat im 18. /19. Jahrhundert gelebt (genaue Lebensdaten liegen nicht vor). Die Magische Welt verdankt ihm eine Erfindung, die heute aus dem magischen Alltag nicht mehr wegzudenken ist: Er erfand den Polsterungs-Zauber, der den Stil Fliegender Besen mit einem unsichtbaren bequemen Sitzkissen ausstattet.

Ob seine eigenen Erfahrungen als Besensportler oder häufiger Besenflieger ihn zu dieser Erfindung inspirierten, ist nicht bekannt. Sicher ist jedoch, dass seine damalige Erfindung Langstreckenflüge auf Besen wie den berühmten Transatlantikflug von Jocunda Sykes und die Entwicklung der modernen schlanken Rennbesen erst ermöglicht hat.

Link zum Artikel


Advertisement