Fandom


Interviewäußerung

in einem Interview hat JKR gesagt, sie hat entschieden, dass die Linse einer Brille nicht schützt, aber die Linse einer Kamera schützt, weil es so viele Brillenträger in Hogwarts gibt. und sie hat zu verstehen gegeben, dass das eine schwächere Entscheidung war.

Wenn es jedoch eine Art Spiegelreflexkamera gewesen ist, hat der Junge den Basilisken doch indirekt, durch den in der Kamera enthaltenen Spiegel gesehen. Somit wäre die Filterung nicht nur durch die Linse geschehen. --StephenMS 17:42, 16. Mär 2007 (CET)

Basierung

Vielleicht noch erwähnenswert, dass der Basilisk von seinen Fähigkeiten auf der griechischen Mythologie von Medusa basiert. Das war eine Frau, deren Haare vollständig aus schlangen bestand. Jeder, der in die Augen dieses Gorgonen sah, wurde sofort zu stein/ist gestorben. Erinnert doch ziemlich an den Basilisken, oder? Es gab auch noch andere Gorgonen, die Schlangen als Gürteln getragen haben. Ich würde den Basilisken aber dennoch mehr auf Medusa basieren lassen, da sie als einziges sterblich war, die anderen waren unsterblich.

Gast 13:14, 18. Aug. 2008 (CEST)

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+