Fandom


Nacherzählung des Filmkapitels 6

Anders als im Buch, sieht man Arthur, die Zwillinge, Ginny, Ron, Hermine und Harry aus dem Haus gehen. Harry fragt Ron wo sie denn hingehen würden, das weiß Ron auch nicht, als er seinen Vater fragt, sagt der, er wisse es auch nicht. Sie treffen Amos Diggory und Arthur meint, dass sie sich verspätet haben , weil einige nicht aus den Betten gekommen sind. Arthur stellt Amos Diggory den Kids vor. Cedric läßt sich von einem Baum herab plumsen und Arthur begrüßt auch ihn. Die Kids gehen weiter und Amos Diggory fällt auf --woran und warum auch immer -, dass Harry an ihm vorbei gehen will. Er begrüßt ihn und freut sich, dass er ihn kennenlernen kann. Alle zusammen kommen beim Portschlüssel an und die Erwachsenen weisen die Kinder an, den Portschlüssel zu berühren. Da Harry nicht weiß, was ein Portschlüssel ist , ist er sehr unsicher wie er sich verhalten soll. Im letzen Moment und nach drängender Aufforderung von Arthur berührt Harry den Stiefel.
Sie fliegen ähnlich wie eine Fallschirmspringer -Formation durch die Luft , sie können sich alle ansehen. Arthur fordert die Teenies auf, den Portschlüssel loszulassen, daraufhin fallen die Zwillinge, Ron Hermine, Ginny und Harry wie nasse Säcke vom Himmel auf die Erde. Arthur, Amos und Cedric landen elegant, es sieht aus als ob sie ein unsichtbares Fahrrad fahren, neben ihnen. Arthur Kommentar zu dieser Aktion ist: "Ich glaube, dass hat euch jetzt wachgerüttelt.", Amos bemerkt, dass es ein totales Tohuwabohu war, Cedric streckt hilfsbereit Harry die Hand entgegen und hilft ihm beim Aufstehen. Dann laufen sie weiter und kommen direkt zum WM-Gelände. --♥..Hauselfe Ayla (Diskussion) 15:31, 15. Jul. 2013 (UTC)

Wird denn zuvor nie erwähnt, dass es zur Quidditch-WM geht? Wird das mit der Quidditch-WM vorher irgendwann mal erwähnt?--Aragog (Diskussion) 16:31, 15. Jul. 2013 (UTC)

Nein, keine Erwähnung. Das fällt mir auch schon gar nicht mehr auf, dass da so Lücken sind, weil ich ja immer weiß, was passiert/passieren sollte  ;-).

Mein Vorschlag: Anders als im Buch gibt es keine Scherzartikelsäuberung der Zwillinge. Es bleibt unklar, dass die frühmorgendliche Wanderung von Arthur und den Kids zum Portschlüssel mit dem Ziel der Quidditch-Weltmeisterschaft geht. Auch Arthur selbst behauptet nichts zu wissen. Dabei ist nicht klar, ob dies eine seltsame Geheimnistuerei gegenüber den Teenies ist oder ob er es wirklich nicht weiß.
Schon unterwegs stoßen Cedric und Amos Diggerory zu ihnen, wobei im Film weder die Verklärung von Amos seinem Sohn gegenüber, noch Cedrics peinliche Berührtheit darüber gezeigt werden.
Arthur erklärt entgegen seiner Buchnatur den Kids nichts über die Vorbereitungsmaßnahmen des Zaubereiministeriums und die Vorsichtsmaßnahmen gegen Muggel, noch wie ein Portschlüssel funktioniert und was sie tun müssen um sicher zu landen. Stattdessen gibt er ihnen eine Anweisung, die in einer Bruchlandung aller Kids mündet, während Amos, Cedric und er selbst elegant daneben aufkommen und Arthur die Bruchlandung auch noch abfällig mit einem Hinweis darauf kommentiert, das habe geholfen alle richtig wachzukriegen. Eine solidarische Haltung zu Harry zeigt Cedric lediglich, als er Harry nach dessen Bruchlandung die Hand als Aufstehhilfe reicht.
Die Anstrengungen der Ministeriumsangestellten zur Geheimhaltung werden nicht gezeigt.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+