Das Weiße Grabmal ist das einzige Grabmal, das jemals in Hogwarts erbaut wurde.
Darin ruht Albus Dumbledore, der den Wunsch hegte, nach seinem Tod in Hogwarts begraben zu sein.
Keine anderen Schulleiter wurden bis dahin in unmittelbarer Nähe der Zaubererschule begraben (HP VI/30).

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.