Disambig Transparent.png Diese Informationen stammen aus Pottermore.


Charlie Baverstock ist der Manager des neuseeländischen Quidditchteams während der Quidditch Weltmeisterschaft 2014.
Nach der, seiner Ansicht nach, unberechtigten Herausstellung des neuseeländischen Jägers Dennis Moon in der 106. Minute des Erstrundenspiels gegen Bulgarien erklärte Baverstock ..."er fühle sich verrückter als ein Mann, der in einer Kiste mit Fwuupern eingesperrt wurde".... .
Das Spiel ging unglücklich für die Neuseeländer mit 410:170 verloren.

Links zum Artikel

Weblink

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.