Harry Potter Wiki
Advertisement


Inhaltsverzeichnis

Zur Person

Die Hexe Charity Burbage ist während Harrys Schulzeit Professorin für Muggelkunde in Hogwarts. In der Schule tritt sie nie in Erscheinung.
Im Sommer 1997 werden Lesende Zeugen ihrer grausamen Ermordung: Sie hängt als gefesselte Gefangene über dem Tisch bei einer Todesserversammlung im Herrenhaus der Malfoys. Ihr "Verbrechen" ist aus Sicht von Voldemort, dass sie

  1. verbreitet, Muggel seien ähnlich wie magische Menschen, und
  2. öffentlich in einem Zeitungsartikel muggelstämmige Hexen und Zauberer verteidigt hat.

Voldemort ergötzt sich an ihrer Todesangst, verpasst ihr anschließend denTodes-Fluch und verfüttert sie schließlich an seine Schlange Nagini (HP VII/1).

Link zum Artikel

Vorgänger:
Quirinus Quirrell
Muggelkunde
September 1991 - Juli 1997
Nachfolger:
Alecto Carrow


Advertisement