Ein bärtiger Zauberer, der Bob genannt wird, arbeitet im britischen Zaubereiministerium, wahrscheinlich in der Abteilung zur Führung und Aufsicht Magischer Geschöpfe.

Als Arthur Weasley und Harry ihn im Sommer August 1995 vor dem Lift im Ministerium treffen, redet er freundschaftlich-kollegial mit Arthur. Bob erklärt, in der Schachtel, die er halte, sei ein feuerspeiendes Huhn. Vermutlich handele es sich bei dem Tier um einen schweren Verstoß gegen das zaubereigesetzliche Verbot der Neuzüchtung magischer Wesen (HP V/7).

Link zum Artikel

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.