Blodwyn Bludd (geboren 1923) ist als der "Vampir aus der Tiefe" (im Original: vampire from the Valleys) bekannt. Er sang für seine Opfer mit seiner eindringlich tiefen melodischen Bassstimme, um ihnen danach in den Hals zu beißen.

Joanne K. Rowling widmet ihm aber eine Sammelkarte aus der Vampir-Sammelreihe, die im Videospiel zu Band 3 verwendet wird (Sammelkarte von Blodwyn Bludd (4)).

Anmerkung

Der Name des Vampirs weckt Assoziationen zu dem Wort blood (engl. Blut).



*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.