FANDOM


Geschlechtweiblich
Haarfarbebraun
Augenfarbebraun
Haus Gryffindor
Pol. EngagementDumbledores Armee
Erster AuftrittHarry Potter und der Stein der Weisen
Schauspieler

Synchronisation
Danielle Tabor in HP 1; HP 2; HP 3
Tiana Benjamin in HP 4
Angela Wiederhut in HP 4

Zur Person

Angelina Johnson ist eine hübsche schwarze junge Hexe und seit 1990 eine erfolgreiche Jägerin im Quidditch-Team von Gryffindor. Sie war von 1989 bis 1996 als Schülerin in Hogwarts, also zwei Jahrgangsklassen über der Harrys.

Ereignisse in den Büchern

  • Ende Oktober 1994 bewirbt sich die gerade volljährig gewordene Sechstklässlerin für das Trimagische Turnier, wird aber nicht ausgewählt (HP IV/16).
  • Beim Weihnachtsball ist sie die Tanzpartnerin von Fred Weasley (HP IV/22).
  • Angelina Johnson tritt 1995 sofort Dumbledores Armee bei (HP V/16).
  • Während ihres letzten Schuljahrs 1995/96 tritt sie Oliver Woods Nachfolge als Mannschaftskapitän der Quidditchmannschaft an. Sobald sie diese Position innehat, steht sie ihrem Vorgänger in nichts nach: Getrieben von ihrem Ehrgeiz, den Quidditch-Pokal für Gryffindor zu holen, scheint ihr das Wohlergehen ihrer Mitspieler oft zweitrangig zu sein (HP V/13).
  • Angelina kehrt zur Schlacht von Hogwarts an die Schule zurück (HP VII/30).
  • Über Angelinas Zukunft steht nichts in den Harry-Potter-Büchern, aber Joanne K. Rowling hat inzwischen einiges darüber verraten. Angelina heiratet George Weasley und hat mit ihm zwei Kinder. Diese Information stammt von der Flash-Version von J.K. Rowlings leider nicht mehr existierenden Harry Potter Internetseite.

Links zum Artikel

Weblink

Vorgänger:
Oliver Wood
Quidditchkapitän von Gryffindor
September 1995 - Juli 1996
Nachfolger:
Harry Potter
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.