FANDOM


Geschlechtweiblich
Pol. EngagementTodesser
Erster AuftrittHarry Potter und der Halbblutprinz
Schauspieler
Synchronsprecher
Suzanne Toase
?

Zur Person

Die Todesserin Alecto Carrow ist eine dickliche Hexe, die ihrem Bruder, dem Todesser Amycus Carrow, ähnlich sieht. Dass die beiden Geschwister sind, steht erst im siebten Band der Harry Potter Bücher fest, aber Joanne K. Rowling hatte bereits zuvor bestätigt, dass es sich bei den beiden um "die Carrows" handelt, die Severus Snape im Buch Harry Potter und der Halbblutprinz erwähnt (HP VI/2) (JKR/FAQ/Original).

Ereignisse in den Büchern

  • Ihr Bruder und sie gehören zu der Todesser-Gruppe, die im Juni 1997 mithilfe von Draco Malfoy in Hogwarts eingebrochen sind (HP VI/27).
  • Alecto Carrow wird im Schuljahr 1997/98 die neue Lehrerin für Muggelkunde und mit ihrem Bruder zusammen übernimmt sie die Stellvertretung des neuen Schulleiters Severus Snape in Hogwarts (HP VII/12).
  • Während ihres "Unterrichtes" lehrt sie die Überlegenheit der Zauberer gegenüber anderen nicht-magischen Menschen - also Muggeln, weil deren Blut keine magischen Kräfte enthalte.
  • Zusammen mit ihrem Bruder ist sie für die Disziplin und Bestrafung der Schüler zuständig. Die anderen Lehrer hatten die Anordnung erhalten, zu bestrafende Schüler zu ihnen zu bringen, die Carrows wendeten harte Strafen mit Vergnügen an, außerdem zwingen sie die Schüler sich gegenseitig zu bestrafen (HP VII/29).
  • Als Harry, Ron und Hermine nach Hogwarts zurückkehren, wird sie von Voldemort in den Ravenclaw-Gemeinschaftsraum beordert, um dort Wache zu halten (HP VII/29).
  • Dort wird sie, nachdem sie Harry entdeckt hat und Voldemort mit dem dunklen Mal herbeiruft, von Luna geschockt und außer Gefecht gesetzt (HP VII/30).
  • Zusammen mit Professor McGonagall, überwältigen sie auch den inzwischen herbeigeeilten Amycus Carrow, fesseln die beiden und hängen sie in einem Netz an die Decke des Ravenclaw-Gemeinschaftsraums (HP VII/30).
  • An der eigentlichen Schlacht von Hogwarts nimmt sie nicht teil.

Anmerkung

Die Autorin hat Alecto wie schon Bellatrix Lestrange, der einzigen anderen bisher bekannten weiblichen Anhängerin Voldemorts, etwas hysterische, fanatisch eifernde Züge verpasst.

Links zum Artikel