Fandom


Theaterstück 3. Akt

Zaubereiministerium, Büro des Leiters der magischen Strafverfolgung

Scorpius Malfoy wird in das Büro seines Vaters Draco Malfoy zitiert. Der Leiter der Abteilung für Magische Strafverfolgung hat eine unheimliche Machtaura um sich. Draco rügt seinen Sohn, weil er zu spät kommt und ihm nicht genügend Respekt entgegenbringe. Malfoy fühle sich außerdem, durch die ständigen Fragereien nach Harry Potter in Hogwarts, gedemütigt. Der Streit eskaliert als der junge Malfoy seinem Vater vorwirft, schändliche Handlungen gegen Muggel befohlen zu haben.
Vater und Sohn kommen zur Besinnung, nachdem Scorpius seine verstorbene Mutter erwähnt, die stets an das Gute in Draco Malfoy geglaubt hat. Die beiden denken darüber nach, warum sie diesen dunklen Weg Menschen zu quälen, eingeschlagen haben. Draco erinnert sich, dass seine Frau immer ein Licht in seine "finstere" Welt gebracht hat, und dass Scorpius dies auch tut. Er bittet seinen Sohn auf sich aufzupassen, weil er ihn nicht ebenfalls verlieren will.

Harry Potter und das verwunschene Kind
Hogwarts,Schulgelände
2. Szene
Zaubereiministerium, Büro des Leiters der magischen Strafverfolgung
3. Szene
Hogwarts, Bibliothek
4. Szene
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+