Theaterstück / 2. Akt

Rand des Verbotenen Waldes (im Original: Edge of the Forbidden Forest)

Albus Potter und Scorpius Malfoy kommen um eine Wegbiegung und sehen das prachtvolle Schloss Howarts vor sich. Scorpius vertraut Albus an, dass er, seit er 10 Jahre alt war, davon geträumt hat nach Hogwarts zu kommen, einen Freund zu finden und allerhand Unsinn anzustellen. Scorpius ist glücklich, dass er Harry Potters Sohn zum besten Freund hat. Er gesteht, er habe Angst vor dem Wagnis, das nun auf sie warte. Albus beteuert auch seine Freundschaft, er kann Scorpius' Ängste zerstreuen. Sie hören von weitem Ron Weasley rufen. Die jungen Zauberer betätigen den Zeitumkehrer und beginnen ihre Reise durch die Zeit.

Harry Potter und das verwunschene Kind
Der Verbotene Wald
5. Szene
Rand des Verbotenen Waldes
6. Szene
Trimagisches Turnier, Rand des Verbotenen Waldes, 1994
7. Szene
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.