Fandom


Theaterstück/ 1. Akt 3. Szene: Hogwarts Express (im Original:Hogwarts Express]]

Im Hogwarts Express lernen sich Albus Severus und Scorpius Malfoy, der Sohn von Draco und Astoria Malfoy, kennen. Zum Verdruss von Rose Weasley mögen sich die beiden auf Anhieb. Traurig erzählt Scorpius Albus, dass das Gerücht umgeht, er sei Lord Voldemorts Sohn: Seine Eltern hätten keine Kinder bekommen können, aber seine Großeltern Lucius und Narzissa Malfoy, die sich schon vom Aussterben bedroht fühlten, hätten einen angesehenen Nachkommen haben wollen. Darum sei seine Mutter mittels eines Zeitumkehrers ins Jahr 1997 zurückgeschickt worden, um von Lord Voldemort geschwängert zu werden.
Rose, die dieses Gerücht bestätigt, verlangt von Albus, dass sie sich ein anderes Abteil suchen, weil sie nicht mit einem Malfoy gesehen werden will. Aber Albus lehnt ab, er bleibt bei Scorpius.

Harry Potter und das verwunschene Kind
Bahnsteig 9 3/4
2. Szene
Hogwarts Express
3. Szene
Übergangsszenen
4. Szene
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+